Familiengruppe

Für Kinder im Alter zwischen 3 und 6 Jahren. Es gibt Plätze für max. 28 Kinder.
Schau doch mal herein zu uns!

Ihr Kind hat in der Familiengruppe die Möglichkeit Freundschaften zu schließen, Spielpartner zu finden und sich in einer Gruppe zu integrieren.
Dadurch erlebt ihr Kind ein weitaus größeres Gefüge als es von seiner Familie gewöhnt ist. Trotzdem ist die Familie für das Kind das erste und bedeutsamste soziale Bezugssystem. Aus diesem Grund ist es uns wichtig, dass Eltern und Pädagoginnen als Bildungspartner agieren.
In der Familiengruppe trifft ihr Kind auf Kinder in dem Alter von 3-6 Jahren. Kinder lernen aktiv im Spielgeschehen und durch Vorgelebtes und Vorgezeigtes. Die besten Lehrmeister/innen sind dabei die Kinder selbst.
Unser Kindergarten ist ein 2-gruppiges Haus, bestehend aus Kinderkrippe und Familiengruppe. Durch die überschaubare Anzahl der Kinder und der Erzieher/innen haben wir einen sehr engen Kontakt zwischen den Gruppen. Das Verhältnis zwischen den Kindern und Erzieher/innen ist sehr familiär. Der Übergang von der Kinderkrippe in die Familiengruppe ist fließend und für Ihr Kind beginnt nun ein neuer Lebensabschnitt, bei dem wir Erzieher/innen, Eltern und Kind gerne begleiten.